Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
05137-9387111

"Unser geschultes Fachpersonal steht Ihnen bei technischen Fragen rund um das Thema Steigtechnik gerne zur Verfügung"

Hailo, KRAUSE, WAKÜ, BULTO Leitern, Layher, CORDA, Telesteps, TWINCO

Für Firmen und Behörden

Telefonisch/per Fax auf Rechnung bestellen

LEITERN.net Layher Mietstation

LEITERN.net ist Layher Mietstation

für Hannover und Umgebung

Flexible Zahlungsmöglichkeiten

Flexible Zahlungsmöglichkeiten

z. B. Überweisung, PayPal, Rechnung

Haben Sie Fragen?
Leitern.net Signet

Plattformtreppen – Steighilfen für das Maximum an Komfort und Sicherheit

18.08.2018 12:48

Plattformtreppe

Plattformtreppen sind mobile und komfortable Treppen, die oben mit einer großen Plattform versehen sind. Mit den Plattformtreppen erhalten Sie beispielsweise einen sicheren Zugang zu Regalen, sie werden aber auch gerne zu diversen Montagearbeiten genutzt. Sowohl die Plattform als auch der Auf- und Abstieg sind meist durch umlaufende bzw. beidseitige Geländer gesichert. In der Regel verfügen Plattformtreppen über einen einseitigen Auf- und Abstieg. An der Stirnseite der Plattform fällt die Konstruktion steil ab, damit die Plattform so nah wie möglich an ein Objekt heranrücken kann, ohne dass ein unnötig großer Abstand eingehalten werden muss, der dem Arbeiter auf der Plattform vielleicht die entscheidenden Zentimeter Reichweite zu seinem Arbeitsgegenstand kostet. Die Stufen sind aus gerieftem Aluminium, d.h. sie sind rutschfest profiliert. Da die Plattformtreppen aus Aluminium bestehen, bestechen sie durch ein verhältnismäßig geringes Eigengewicht. Mit Rollen ausgestattet lassen Sie sich leicht innerbetrieblich zum nächsten Einsatzort bewegen. Für den außerbetrieblichen Transport sind sie hingegen weniger geeignet. Als relativ aufwendige und robuste Konstruktion lassen sie sich nicht wie eine einfache Stehleiter zusammenklappen und verfügen über große Transportmaße.

Podesttreppe

Eine Plattform bietet bei Arbeiten in großer Höhe viele Vorteile. Neben Sicherheit und Bewegungsfreiheit bleiben für die Arbeit beide Hände frei und zudem kann leichter Arbeitsmaterial mitgeführt an abgelegt werden. In Werkstätten, in denen regelmäßig Arbeiten in derselben Höhe anfallen, ist eine Plattformtreppe in der entsprechenden Höhe die optimale Steighilfe. Dies kann z.B. der Fall sein, wenn es darum geht, das Dach von LKW zu Reinigungs- oder Enteisungszwecken zu erreichen oder Wartungsarbeiten an einem bestimmten Flugzeugtyp anfallen. Große Beliebtheit erfreuen sich Plattformtreppen auch bei Malern- und Lackierern sowie bei Fensterputzern, Restauratoren und in Museen. Da Plattformtreppen in der Höhe unflexibel sind und zudem nicht für den Transport konzipiert sind, eignen sie sich vor allem als ortsfeste Steighilfe. D.h., in dem Gebäude mit den Fensterreihen auf einer bestimmten Höhe wird die passende Plattformleiter vorgehalten, die den Handwerkern die optimale Arbeitshöhe ermöglicht, anstatt dass universelle und transportable Steighilfen mitgeführt werden müssen.

Montagetreppe

Je nach Modell besitzen die Plattformtreppen ein Bremssystem welches mittels eines Fußpedals die Rollen blockiert. Ebenfalls kann die Neigung ausgewählt werden: 45° für einen bequemen Aufstieg und 60° für engere Platzverhältnisse. Die Plattformgröße kann in der Länge zwischen 60 und 120 cm variieren, somit können auf den größten Plattformen sogar zwei Personen gleichzeitig Platz finden. Die Plattformhöhe beträgt je nach Modell 1 bis ca. 3,5 Meter, was Arbeitshöhen von etwa 3 bis 5,5 Metern und einer Stufenzahl von 4 bis 17 entspricht. Plattformtreppen punkten gegenüber Leitern durch den bequemen und sicheren Auf- und Abstieg auf breiten und tiefen Stufen sowie einem Geländer. Da sich Plattformtreppen nicht verstellen lassen, sollte vor dem Kauf der Einsatzzweck der Treppe klar bestimmt werden. Eine zu hohe oder zu niedrige Plattformleiter ist beinahe nutzlos und verliert mindestens ihren spezifischen Vorteil, wenn nicht von der Plattform, sondern von einer der Stufen aus gearbeitet wird. Die benötigte Arbeitshöhe sollte also bereits vor dem Kauf geklärt werden. Wie jede Steighilfe sollten Plattformtreppen auf einen stabilen, ebenen und festen Untergrund gestellt werden, um Standsicherheit gewährleisten zu können.

Plattformtreppen finden Sie bei Leitern.net in der gleichnamigen Kategorie im Bereich Treppen.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.