Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
05137-9387111

"Unser geschultes Fachpersonal steht Ihnen bei technischen Fragen rund um das Thema Steigtechnik gerne zur Verfügung"

Hailo, KRAUSE, WAKÜ, BULTO Leitern, Layher, CORDA, Telesteps, TWINCO

Für Firmen und Behörden

Telefonisch/per Fax auf Rechnung bestellen

LEITERN.net Layher Mietstation

LEITERN.net ist Layher Mietstation

für Hannover und Umgebung

Flexible Zahlungsmöglichkeiten

Flexible Zahlungsmöglichkeiten

z. B. Überweisung, PayPal, Rechnung

Haben Sie Fragen?
Leitern.net Signet

Rolltritte bei Leitern.net - Sortimentsübersicht

Rolltritte

Rolltritte oder auch Rollhocker, wie sie manchmal bezeichnet werden, sind für viele Einsatzzwecke geeignet. Die Hauptfunktion besteht darin, dass Sie damit in Ihren Räumlichkeiten leichter an höhere Einrichtungsgegenstände gelangen – zum Beispiel an obere Schrankfächer, Bilder, Lampen, Bücherregale und Fenster. Früher hat man sich bei solchen Gelegenheiten mit einer Leiter beholfen, die jedoch immer erst mühsam zum gewünschten Einsatzort getragen werden musste.

Viele Personen greifen in solchen Situationen schnell mal zu einem Stuhl, was aber absolut nicht empfehlenswert ist – auf einem Stuhl zu balancieren gehört zu den klassischen Ursachen bei Arbeitsunfällen! Der gute Klapptritt, eine kleine klappbare Leiter, wäre dann immer noch die bessere Alternative, aber auch diese ist ja meistens irgendwo zentral verstaut.

Rolltritte bei Leitern.net

Wenn Sie also regelmäßig eine kleine Steighilfe in Ihrer häuslichen Umgebung oder am Arbeitsplatz benötigen, sind Rolltritte unter Umständen eine gute Alternativen zu herkömmlichen Tritten und Trittleitern. Sie stehen formschön und platzsparend in einer Ecke oder unter einem Tisch und können bezüglich Farbe und Design sogar auf ihre Umgebung abgestimmt werden. Bei Bedarf reicht dann oft nur ein kleiner Schubs mit dem Fuß, damit sich Ihr rollender Tritt in Bewegung setzt.

Aber auch per Hand lassen sich Rolltritte leicht rangieren und positionieren, denn dafür verfügen diese praktischen Helfer über drei leichtgängige Lenkrollen. Der wichtigste Sicherheitsaspekt dieser Konstruktion liegt darin, dass diese Rollen in der Vertikalen federnd gelagert sind und somit unter Belastung außer Funktion gesetzt werden. In diesem Zustand hat die untere Kontur des Rolltritts einen umlaufenden Bodenkontakt und die Person oben auf der Steighilfe somit einen sicheren Stand.

 

Wenn Sie sich also zur täglichen Arbeitserleichterung einen Rolltritt zulegen möchten, werden Sie ein breitgefächertes Angebot solcher Modelle vorfinden. Die meisten Ausführungen sind aus einem festen Kunststoff hergestellt und in mehreren Farben erhältlich. Die Metallversionen sind nicht schwerer als die Rolltritte aus Kunststoff, sehen aber aufgrund ihrer Hochglanzlackierung etwas edler aus.

Die Höhe können Sie entsprechend Ihrer Körpergröße und dem Verwendungszweck auswählen, wobei ca. 30 bis 40 cm die gängigen Standardmaße sind. Viele der größeren Modelle sind zweiteilig konzipiert und können so mit zwei verschiedenen Höhen genutzt werden. Ebenfalls sind diese Ausführungen von oben besser mit den Händen zu greifen und somit einfacher zu bewegen.